Pomurje Region, Genuss-Kurztrip in Slowenien

20:00 | | No Comment

Gastfreundliche Ferien-Bauernhöfe, Weinverkostungen und Familien-Attraktionen

*Pressereise* Pomurje Slowenien

Im schönen Slowenien bin ich immer gerne unterwegs! Denn die verschiedenen Regionen des Landes haben viele Besonderheiten, die es Wert sind diese kennenzulernen. Die slowenische Gastlichkeit ist mit vielen heimischem Genuss verbunden. Der Name Pomurje (slowenisch Pomurska) war mir bis zu dieser Pressereise allerdings noch unbekannt. Umso neugieriger war ich, wieder auf Entdeckungs- und Genusstour gehen zu dürfen!

Blick auf Fluss mit Brücke
Grenzfluss Mur, Region Pomurje Slowenien

Die Region Pomurje in Slowenien

Die Pomurje Region liegt im Nordosten des Landes. Sie grenzt an das österreichische Bundesland Steiermark sowie an Ungarn im Osten. Die weite sanft hügelige Landschaft ist durchzogen von Weinbergen. Bei Erholungssuchenden und Urlaubern sind auch die zahlreichen Thermalwasserquellen sehr beliebt. – Bevor wir uns dem Genuss an verschiedenen Orten widmen, geht es zuerst zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Expano-Erlebnispark

In der Umgebung der regionalen Hauptstadt Murska Sobota gibt es ein attraktives Ausflugsziel, der Expano Erlebnispark. Am Ufer eines künstlichen Sees „Soboško Jezero“, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt, liegt dieses moderne, architektonisch auffällige Gebäude …

Es erwartet uns eine interaktiver Erlebnispark. Vor einigen Jahren präsentierte er Slowenien auf der Weltausstellung in Mailand. Nun repräsentiert er das Beste der Region auf unterhaltsame und spannende Weise. Wir machen einen „Panoflug“ und setzen uns in die Kapsel, die einen Ballon simuliert. Durch eine virtuelle Brille fliegen wir über die Landstriche von Pomurje. Ein eindrucksvolles Erlebnis, so eine Ballonfahrt, die Spaß macht!

Bei einer anderen Expano-Station machen wir noch ein Experiment. Dort können wir die einzigartige Kraft der Gedanken ausprobieren. Die Region Pomurje ist für ihre zahlreichen Wasserquellen bekannt. Mit intensiver gedanklicher Konzentration auf das Wasser testen wir, wie wir das Wasser aus der Ferne mit unseren Gedanken beeinflussen können. Es scheint unglaublich, funktioniert aber auf eindrucksvolle Weise! – Allein anhand dieser Beispiele könnt ihr sehen, wie spannend dieser Erlebnispark ist, der noch weitaus mehr Abenteuer zu bieten hat wie z.B. einen Motorik Park, Wassersport auf dem See u.a.m. Aber wir müssen weiter und wollen nun die kulinarischen Genüsse der Region erspüren und erleben.

Expano Erlebnispark
Anfahrt: der Expano Erlebnispark befindet sich an der Ausfahrt der Autobahn A5 (Ljubljana-Budapest). Auch Spazier-u. Radwege führen zum Pavillion. Der Bus Sobrancenc führt ebenfalls dorthin, mit Haltestelle vor dem Eingang. – Eintrittskarten gibt es auch online Expano.

Wein, Sekt und kulinarische Erlebnisse

Kommt man von der Südsteiermark (Österreich) und überquert man die Grenze über den Fluss, so ist man schon in Oberradkersburg bzw. slowenisch Gornja Radgona angekommen (siehe Bild oben). Dort liegt nur wenige Meter von der Mur entfernt die berühmte Wein-und Sektkellerei Radgonske Gorice, die wir besuchen.

Sie ist die älteste Sektkellerei und zugleich der größte Produzent in Slowenien. Die Weine werden aus Trauben erzeugt, die in den sonnigen Weinbergen von Slovenske Gorice heranwachsen.

Wir machen eine Führung durch die Ziegelgewölbe und lassen uns bei einer Sekt-Verkostung die Unterschiede von einer Expertin erklären. Der berühmteste Sekt ist der „Golden Radgona“. Er wird seit 1852 nach dem klassischen und traditionellen Verfahren erzeugt. Auf die ursprüngliche Gärung folgt die Abfüllung mit Hefe versetzt in Flaschen. Bei der Nachgärung entstehen dann die typischen Bläschen, die für den Champagner nötig sind. Die verschiedenen Sorten werden zwischen drei bis fünf Jahre in den Kellern zur Reife gebracht und gelagert.

Wir genießen die offerierten guten Tropfen. Bei so einer Degustation findet jeder Besucher bald seinen Favoriten. Im Kellershop kann man die Weine und Sekte erwerben. Die dort zum Trocknen aufgehängten Schinken sind ebenfalls eine köstliche Spezialität. Sie schmecken mit frischem Brot und Käse ausgezeichnet zu Wein und Schaumweinen.

Gut gestärkt und in bester Laune geht unsere Entdeckungstour weiter zu touristischen Genuss-Bauernhöfen der Region Pomurje.

Genuss auf Ferien-Bauernhöfen in Pomurje

Wir besuchen zwei Ferien-Bauernhöfe, die für Urlauber und Besucher gerne ihre regionalen Spezialitäten anbieten und ihnen näherbringen wollen. Das Leben auf einem slowenischen Bauernhof kennenlernen und genießen, das ist ein Vergnügen für die ganze Familie. Ganz besonders wenn man den Landwirten auch einmal bei seinen Arbeiten über die Schulter schauen und vielleicht sogar etwas zur Hand darf.

Heimische Spezialitäten

Wir lernen gastfreundliche Familienbetriebe kennen, die mit Leidenschaft ihre landwirtschaftlichen Produkte zu Spezialitäten verarbeiten und in ihren Hofläden anbieten. Das sind z.B. Kürbiskernöl, das mit seiner schwarzgrünen Farbe aus den heimischen Kürbissen gepresst wird, Weine aus den umliegenden Weinbergen, Schinken, Speck, Salami und Würste von den selbst-gehaltenen Schweinen, Obst, Säfte und Marmeladen und verschiedene pikante Aufstriche. Offeriert werden diese Schmankerl bei der Einkehr in gemütlichen Stuben und in Buschenschanken. Das alles mit der Gastlichkeit ihrer Besitzer. Einige Zimmer bzw. Ferienwohnungen als Familienunterkünfte werden Urlaubsgästen angeboten.

Bauernhof mit Hofladen. Weinverkostungen, Schinken, Kürbiskernöl. Die Besitzer sind seit einigen Jahren auch als Chocolatier tätig. Sie stellen diverse Sorten feiner Schokoladen-Eigenkreationen von Schokoladen und Pralinen her – unwiderstehlich! In der lauschigen Buschenschank kann man sich Originalgerichte und Uhudler gut schmecken lassen!

Nach Vereinbarung kann für Gruppen eine Verkostung der heimischen Produkte angeboten werden. Verkauf ab Hof Familie Passero: geöffnet Mo.-Sa. 1.00 – 16.00, So. 9.00 – 12.00 Uhr. Tešanovci 24, 9226 Moravske Toplice.

Wir fahren weiter zum Bauernhof der Familie Puhan. Die Besitzer-Familie hat den Betrieb mit einer Buschenschank nach und nach liebevoll ausgebaut und das Angebot mit eigenen Hofprodukten erweitert. Sie bieten Familien-Appartements für den Urlaub an. Die Gäste werden mit hausgemachten Gaumenfreuden verwöhnt. Im neuen gemütlichen Restaurant ist die Küche ungarisch geprägt und es gibt es Weinverkostungen. Die Produkte eigener Erzeugnisse sind im Hofladen erhältlich.

Geöffnet: am Wochenende Fr.-So. von 13.00 – 22.00 Uhr oder nach Vereinbarung, Bogojina 311, 9222 Bogojina.

Zum Schluss wollen wir noch ein bekanntes Michelin-Restaurant in der Region besuchen.

Rajh Restaurant

Auf unserer Reise gehört das Michelin-Restaurant Rajh in der Hauptstadt der Region in Murska Sobotka (Soboška ulica 32, Bakovci) zu unseren Genusszielen. Zum Lunch nehmen wir im lichtdurchfluteten Wintergarten Platz und lassen uns kulinarisch verwöhnen. Wir wählen Gourmet-Speisen à la Carte. Die Gerichte sind mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet und wie man sieht kreativ auf’s Teller gebracht.

Tipp: Übernachtung Hotel Region Pomurje

Hotel Cubis: 5a, mlinska ulica, in 9220 Lendava: eine neues, stylishes 3*Hotel, innen in Form eines Atriums: ruhige Lage, von einem Einkaufszentrum umgeben. Wir haben bei unserem Aufenthalt besonders das gute Frühstücksbuffet mit schöner Auswahl genossen.

Fazit – Was mir besonders gefällt?

Die Vielfalt an Geschmackserlebnissen der Hausspezialitäten aus frischen Zutaten, die kulinarische und herzliche Gastlichkeit und die Verbindung von Traditionellem mit modernem Lifestyle.

Was dich sonst noch interessieren könnte

Möchtest du gerne eine nationale Köstlichkeit aus Slowenien selber machen? Wie wäre es mit der typischen Potica, die bei keinem Familienessen fehlen darf, probiere das Potica Rezept mit Nüssen.

*Hinweis auf Werbung: diese Pressereise wurde dankenswerteweise von der Tourismusregion Pomurje zur Verfügung gestellt, Organisation Best Press Story.

Hat dir dieser Beitrag mit meinen Tipps gefallen? Dann freue mich über einen Kommentar unten.

Text und Fotos „Pomurje Slowenien“ copyright by ©Sissi Munz

Reise-Inspirationen, mehr Genuss-Orte in Slowenien

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.