Wienerwald Ausflugsziele leicht erreichbar

10:43 | | No Comment

Vom Flughafen Wien aus direkt zum Natur- und Kulturerlebnis

*bezahlte Promotion

Der Wienerwald

Den Wienerwald gibt es wirklich. Die meisten denken bei dem Namen an knusprige Grillhähnchen, die berühmte Walzerfolge von Johann Strauß (Sohn) oder an das gleichnamige Theaterstück von Ödön von Horváth. Tatsächlich ist der Wienerwald eines der größten zusammenhängenden Mischlaubwaldgebiete in Mitteleuropa. 2005 ernannte es die UNESCO zum Biosphärenpark. Wenn Sie Parkos nutzen, parken Sie am Flughafen Wien und erreichen schnell den Wienerwald. Die Region vereint Wein und Wandern, Kaiserin und Klassenzimmer, Schilfwiesen und silberne Löffel.

ein Wanderweg führt durch den Wienerwald
Wienerwald, Foto by pixabay

Der Biosphärenpark

Wien entschied sich für einen Biosphärenpark statt für einen Nationalpark, um Naherholung, Natur und wirtschaftliche Interessen zu verbinden. Wirtschaft ist hier nur mit strengen nachhaltigen Auflagen möglich, Monokulturen oder Baugründe finden sich nicht im Wienerwald. Das sechzig Hektar große Wiener Weingut Cobenzl beispielsweise baut komplett biologisch an. Nutzen Sie Parkos, parken Sie am Flughafen Wien, Sie erreichen dann einfach den Wienerwald.

Die gewaltige Fläche des Waldes ist einzigartig artenreich. 5.000 Hektar Wald sind komplett von Eingriffen befreit – die Urwälder von morgen. Engagierte lokale Umweltschutzgruppen führen Pflegemaßnahmen durch wie das Mähen von Schilfwiesen. Hier haben Tiere beispielsweise die Gelbbauchunke, die Erdkröte oder verschiedene Schnecken- und Libellenarten ihr Zuhause.

Wiese mit lila Blumen im Biosphärenpark, Wienerwald Ausflugsziel
Biosphärenpark Wienerwald Foto BPWW/N. Novak

Wandern und Wein

Die Wiener lieben es, im Wienerwald ihre Freizeit zu verbringen. Besucher nutzen Parkos, parken am Flughafen Wien und sind schnell im Wienerwald. Die Berge sind knapp 900 Meter hoch und durchzogen von einem Wegenetz für Wanderer und Mountainbiker. Im Wald selbst ist es sechs Grad kühler als in der Innenstadt in Wien. Die Weingärten an den Berghängen des Wienerwalds erstrecken sich von Wien aus Richtung Süden. An den ersten beiden Wochenenden im September werden sie zur Genussmeile umgewandelt. Touristen aus aller Welt nutzen dann Parkos und parken direkt am Flughafen Wien. Entlang der Genußmeile bauen die Winzer ihre Stände auf. Spezielle Weißweinsorten sind Rotgipfler und Zierfandler.

Berndorf – mit dem silbernen Löffel

Wenn Sie Parkos nutzen, dann parken Sie am Flughafen Wien und Berndorf ist nicht weit weg. In dem Städtchen im Wienerwald stand früher die Metallwarenfabrik der Familie Krupp, einem Zweig der deutschen Industriellendynastie Arthur Krupp. Dank der Erfindung der Stahlguss-Löffelwalze konnte er nicht nur feines Besteck herstellen, sondern auch Massenware für Hotels und Speisewagen. Im Berndorfer Kruppstadt-Museum kann man diese Bestecke bewundern. Ein Prunkstück aus der Kollektion ist der sogenannte Sisi-Löffel. Damit soll die Kaiserin den Zucker über ihren Kaiserschmarrn gestreut haben. Auch das Stadtbild hat Arthur Krupp geprägt. Er ließ unter anderem eine Knaben- und eine Mädchenschule bauen. Die sogenannten Bernsdorfer Stilklassen sind in zwölf verschiedenen Baustilen gestaltet und eine einzigartige Touristenattraktion.

Das Heiliggeistkloster

Seit fast 900 Jahren ist das Kloster der Zisterzienser, das Stift Heiligenkreuz, das religiöse Zentrum des Wienerwalds. Als Besucher können Sie hier übernachten und die Ruhe und Gelassenheit, die dieses Kloster ausstrahlt, genießen. Ein Erlebnis ist es, beim Chorgebet der Mönche dabei zu sein. Dann erklingt in der mittelalterlichen Klosterkirche der uralte Gregorianische Choral. Er wird von den Mönchen seit dem Mittelalter gepflegt.

Einen Besuch wert

Der Wienerwald ist mehr als nur Berge und Bäume. Er ist ein Lebensgefühl und eine gelungene Kombination aus Kultur, Kulinarik und Natur. Er macht die Stadt Wien zu einer der lebenswertesten Städte Europas.

Extra Tipp: am Ausläufer des Wienerwaldes und am Rande Wiens liegt das beliebte Ausflugsziel Leopoldsberg mit fantastischer Aussicht. Entdecke auch die schönsten Grünoasen und Parks in Wien.

*Dieser Beitrag enthält bezahlte Werbung

Fotocredit Beitrag „Wienerwald Ausflugsziele“: Titelbild Wienerwald BPWW/L. Lammerhuber (honorarfrei), Biosphärenpark Wienerwald Foto BPWW/N. Novak (honorarfrei)

Mehr Beiträge mit interessanten Ausflugszielen in Niederösterreich

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verified by ExactMetrics