Nocino Walnuss-Schnaps aus grünen Nüssen, Saluti!

12:30 | | No Comment

So stellst du den aromatischen Nocino nach traditionellem Rezept her

Nocino selber herstellen

Dieses alte Familien-Rezept für einen köstlichen Nocino Walnuss-Schnaps oder Walnuss-Likör stammt aus Italien. Genauer gesagt kommt die Rezeptur aus der Region Friaul-Julisch Venetien. Der „Nocino Griziano“ ist ein Nusslikör aus der Region um Görz (slow. Gorica) und hat dort lange Tradition. Aber diese Spezialität wird auch in anderen italienischen Regionen sowie in der Süd-Schweiz hergestellt und als Digestif genossen.

Aromatischen Nocino selber herstellen aus grünen Nüssen

Hast du vielleicht einen schönen alten Walnuss Baum in deinem Garten? Dann bitte nicht warten, bis die reifen Nüsse im Herbst vom Baum fallen. Denn die Ernte für die Walnüsse, die man für diese Spirituose benötigt, beginnt wesentlich früher. Acht Tage vor dem in Italien gefeierten San Giovanni-Tag, dem Johannestag (am 24. Juni). Dieser Brauch steht in Verbindung mit alten Kulten um die Sonnensommerwende. In alten Zeiten wurde unter den Walnuss-Bäumen in der Nacht der Hexensabbat vollzogen. Mit oder ohne Hexenkult, es ist jedenfalls der ideale Zeitpunkt! Jetzt solltest du die noch unreifen, grünen Nüsse vom Baum holen. Sie sind zu diesem Zeitpunkt noch ganz weich und können leicht geschnitten werden.

Nocino Walnuss Likör in Gläsern und Flasche
aromatischer Schnaps oder Likör

Walnuss-Schnaps Rezept „Nocino Griziano“

Wie kann man den Nocino selber herstellen? Die frischen, in kleine Stücke geschnittenen Nuss-Schalen werden mit Alkohol angesetzt. Danach lässt man die Mischung ca. 6 Wochen lang in einem verschlossenen Gefäß an einem sonnigen Ort stehen. Der Alkohol nimmt die Aromen der Nüsse sowie der beigesetzten Gewürze auf. Es entsteht daraus ein herrlich aromatisches Getränk. Das Getränk hat dann eine bräunliche Farbe angenommen. So wirst du mit Ende Juli/Anfang August den eigenen köstlichen Nocino fertig haben. Dem Genuss steht nichts mehr im Wege, Saluti!

Dieses Familien-Rezept verdanke ich einer lieben Freundin aus Oberitalien. Sie hat es mir verraten, nachdem wir schon das ein oder andere Gläschen gemeinsam genossen haben.

Nocino Walnuss-Schnaps aus Italien

Likör aus Walnüssen
Gericht Digestif, Drinks
Land & Region Italien
Keyword Alkohol, Nüsse
Vorbereitungszeit 30 days
Zubereitungszeit 0 Minuten
0 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 16 Portionen
Kalorien 280kcal

Zutaten

  • 25 St. grüne (unreife) Walnüsse
  • 200 g Zucker
  • 1 l Grappa oder Korn
  • 1,5 St. Bio-Zitronen
  • 50 g Zimt
  • 1/2 St. Vanille-Stange
  • 1 Prise Fenchelkörner
  • 1 St. Macis (Muskatblüte)

Anleitungen

  • Die grünen, frischen Walnüsse werden in die Hälfte oder in Viertel geschnitten. Danach legt man sie mit dem Zucker und den Gewürzen in ein hohes Glas und gießt alles mit dem Alkohol auf.
  • Das Glas mit Pergamentpapier gut abdecken und mit einer Nadel ein kleines Loch in das Papier stechen.
  • Danach stellt man das Glas in ein Fenster, wo es der Sonne ausgesetzt ist und lässt es dort ca. 30 – 40 Tage stehen.
  • Danach gießt man den Likör durch ein Sieb in Flaschen ab und verschließt diese fest.

Bist du ein Genießer oder dir fehlt noch eine Zutat für deinen Aperitif? Vielleicht findest du hier noch Wunsch-Getränke für dich?* (*dieser Affiliate-Link führt zu Amazon. Bestellst du ein beliebiges Produkt über den eingefügten Link, zahlst du den üblichen Preis (nicht mehr) und unterstützt damit aber den Erhalt dieses informativen Blogs, indem ich eine kleine Vermittlungsprovision erhalte. Danke!

Tipp: zum Nocino passt dieses typisch italienische, süße Mandelgebäck – eine köstliche Spezialität, die Cantuccini.

Hat dir dieses Rezept gefallen oder hast du es schon ausprobiert? Dann freue ich mich über deinen Kommentar unten und deine Sterne-Bewertung.

Was dich sonst noch interessieren könnte

Der mediterrane Raum ist berühmt für seine Oliven und Olivenöle. Bei der Qualität gibt es allerdings einige Unterschiede zu beachten. Wie erkennt man die richtige Konsistenz? Wie wird das Öl am besten verwendet? Die Tipps verrate ich dir in meinem Beitrag Olivenöl, gute Qualität erkennen.

Text und Foto „Nocino selber herstellen Rezept“ copyright by Sissi Munz, Cover- und Rezept-Foto lizenzfrei by Pixabay.

Neue Beiträge, köstliche Rezept-Ideen mit tollen Tipps – schau hinein!

Melde dich hier für den Newsletter mit neuen Beiträgen an!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating