Rathausplatz Filmfestival Wien, neu 2020

7:15 | | No Comment

Neuerungen beim Festival nach Corona

Rathausplatz Filmfestival Corona

Jeden Sommer freu ich mich auf einen der schönsten Events, die Wien zu bieten hat – das Rathausplatz Filmfestival. Es ist wohl die schönste Gelegenheit für Stadtbewohner und Touristen ein einzigartiges musikalisches Erlebnis auf der Groß-Leinwand zu erleben. Was das Besondere dabei ist? Es findet im Herzen der Stadt statt. Vor der traumhaften Kulisse des Wiener Rathauses, umgeben vom Rathauspark, ist es eine Attraktion. Alle Vorstellungen sind kostenlos!

Filmfestival ab 4. Juli bis 9. September 2020

Rathausplatz Filmfestival, Neues im Corona-Jahr 2020

Durch Corona bedingt wird der beliebte Publikums-Magnet des Sommers neu gestaltet. 65 Tage Musikfilm-Programm und Gastronomie finden wieder statt. Doch es gibt Neuerungen – hier die Rathausplatz-Filmfestival Corona Bestimmungen.

Im Open Air Kino-Bereich stehen Sitzplätze zur Verfügung, auch Logen gibt es. Alle müssen reserviert werden. Der Zutritt ist nur mit gültigem Ticket möglich. An einem Info-Stand wird es auch für Last Minute Besucher Restkarten geben. Hier sind online Reservierungen möglich.

Das Programm ist umfangreich und vielfältig. Die Musikfilme reichen von klassischer Oper und Konzerte, über Jazz, Pop, Tanz Modern bis Ballet. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Programm Filmfestival

Rathausplatz Filmfestival Wien.jpg
Filmfestival 2019 am Rathausplatz mit beleuchteter Kulisse

Neues bei den Kulinarik-Betrieben

Verschiedene Gourmetstände bieten täglich von 11.00 bis 24.00 eine Auswahl an frisch zubereiteten Speisen und Getränken an. Die Tisch-Einheiten sind im vorgegebenen Mindestabstand arrangiert. Daher ist eine Vorab-Reservierung empfohlen. Freie Tische werden auch ohne Reservierung vergeben. Der Eingang zum Gastronomiebereich befindet sich am Ring und die Tische werden vom Personal zugewiesen.

Sitzplätze gibt es in kleineren Gruppen mit Trennungen dazwischen. Es haben nicht mehr soviele Besucher wie früher Platz. Sitzplätze müssen vorher reserviert werden, bleiben aber weiter kostenlos.

Kulinarische Schmankerl gibt es aus der Wiener und Österreichischen Küche, Mediterranen Küche, einen Fischmarkt, Spezialitäten aus Spanien, Griechenland und der Türkei, Asiatische Küche (japanisches Teppan Yaki und indische Currys mit backfrischem Naan Brot), Gesunde Küche (Salate, vegetarische Spezialitäten, Poke Bowls), Burger, Süßspeisen (Crêpes, Waffeln, Kaiserschmarrn, Softeis). Dazu gibt es Wiener Wein und verschiedene Cocktail-Spezialitäten.

Erreichbarkeit: am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Wiener Linien U2 und Straßenbahn-Linien.

Was dich sonst noch in Wien interessieren könnte

Für jeden Wien-Besucher und Liebhaber ein MUSS! Mein Tipp, wo du die besten Original Wiener Schnitzel in der Innenstadt bekommst.

Kennst du die schönsten Bars und Restaurants mit grandiosem Ausblick über die Stadt Wien? Meine Tipp Rooftop Locations mit Kulinarik.

„Rathausplatz Filmfestival Corona“ – Beitragsbild copyright PID stadt wien marketing, Fotos im Text copyright by Sissi Munz

Neue Beiträge mit Inspirationen und tollen Tipps – schau hinein!

Melde dich hier für den Newsletter mit Tipps an!

Karte zentrieren
Routenplanung starten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.