Das Glück findest du sicher in Wien!

13:00 | | Comments 4

Wie ich Kurioses in Wien entdeckte oder wie man andere glücklich macht.

Glück in Wien

Vielleicht hast du bereits ein Resumé über dein vergangenes Jahr gezogen oder du wirst es noch machen – wie war es? Durchwachsen, es geht so, viele Ups and Downs? Naja, mach dir nichts draus! Das neue Jahr kann auf jeden Fall besser werden!

Hier verrate ich dir, wo du das Glück finden kannst

Im Herzen von Wien

Es ist für Wien-Besucher eine wunderbare Sache, die historische Innenstadt einmal ganz traditionell zu erkunden. Dazu bieten sich Fiaker-Fahrten mit einem Zweispänner an. Bei so einer Rundfahrt mit der Kutsche bekommt man das Gefühl, die Zeit zieht etwas langsamer an einem vorüber. Für Fiaker-Touren gibt es mehrere Standplätze, wo die Pferde ab 11.00 vormittags mit den Kutschern auf ihre Gäste warten, z.B. Stephansplatz, Petersplatz, Albertina Museum, beim Burgtheater-Volksgarten.

 

Fiaker Standplatz in Wien!

Petersplatz

Fiaker vor der Albertina, Glück in Wien

Albertina

Glückspunkt gesucht? Hier gibts Glücksbringer!

Und nun komme ich schön langsam zum Glückspunkt! Ich habe ihn entdeckt und zwar nahe der imperialen Hofburg, beim Michaelerplatz. Hol dir hier deinen Glücksbringer oder für eine(n) zu Beglückende(n)!

 

Das Glück findest du sicher in Wien!

Michaelerplatz als Fundgrube für Glücksbringer

 

Dort warten nicht nur die braven Rösser mit ihren Besitzern geduldig auf Fahrgäste. Hier gibt es was ganz Besonderes!

Das Glück gibt es um € 5,- zu erstehen!

Die alten, nicht mehr verwendbaren Hufeisen, haben noch nicht ausgedient! Denn sie finden hoffentlich glückliche Abnehmer. Und wenn sie es schon sind, dann gibt man doch gerne diesen Glücksbringer an jemanden weiter, dem man es von Herzen wünscht!

Jetzt weißt du auf jeden Fall, wo du es findest – das Glück! Du kannst sicher sein, Wien ist anders und immer eine Reise wert – nicht nur in der Adventszeit mit den zauberhaften Advent- und Weihnachtsmärkten. Jeder hat so seine Besonderheit. Ich möchte hier nur einen kleinen, aber feinen nennen, denn er befindet sich beim Fiaker-Standplatz am Michaelerplatz. Es ist der „K & K Adventmarkt vor dem Tor zur imperialen Hofburg. Es gibt traditionelle Krippen, Zinnfiguren, weihnachtlich Handgefertigtes und natürlich ausgewählte Süssigkeiten, die es nicht überall gibt.

In diesem Sinne, wünsche ich dir ganz VIEL GLÜCK!

Prachtvolles Tor

Michaelertor

 

Im Anschluß daran geh durch dieses prachtvolle Tor, tritt ein in die grandiose Kuppelhalle unter der du den Eingang zum Sisi-Museum findest und wandle durch das Areal der kaiserlichen Hofburg.

Tipp für Fiakerfahrten

Anhaltspunkte für Preise: 45-minütige Fahrt, € 90,-, 60-minütige Fahrt € 120,-, jeweils pro Kutsche mit bis zu 4 Personen, kleinere Kinder auf dem Schoß möglich. Günstiger ist es bei Internet-Vorbuchung. Es gibt verschiedene Routen und in der Weihnachtszeit auch am Christkindlmarkt oder in Schönbrunn und sogar am Zentralfriedhof. Wer es ganz vornehm haben möchte, der läßt sich mit der Kutsche von seinem Innenstadt-Hotel abholen.

Was kann man in Wiens Innenstadt noch so entdecken? Begib dich z.B. auf den Spuren von Kaiserin Sisi oder finde K & K Inspirationen in der imperialen Hofburg. Weitere Infos z.B. über Wien’s Online Reiseführer

My location
Routenplanung starten

Text und Fotos ©Sissi Munz

Comments

    1. Sissi sagt:

      Danke, liebe Anna und für dich ganz besonders!! lg

  1. Simone sagt:

    Liebe Sissi,
    Ein schöner Beitrag! Ich habe meinen runden Geburtstag (an Weihnachten) in Wien verbracht und war 5 Tage dort. Es war traumhaft und ich werde wiederkommen. Vielleicht magst du mal lesen: https://www.kultreiseblog.de/wien-wien-nur-du-allein-eine-weihnachtsreise/

    1. Sissi sagt:

      Liebe Simone, freut mich, dass dir mein Glücks-Beitrag gefällt. Wie schön, dass du dir für deinen runden Geburtstag Wien ausgesucht hast!! Werde gerne deine Eindrücke nachlesen. lg Sissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.