Panna Cotta Rezept mit Bratkürbis

9:05 | | No Comment

Panna Cotta Rezept mit Bratkürbis

Leichtes Dessert Rezept mit Kürbis und Panna Cotta.
Gericht Dessert
Land & Region Ungarn
Keyword Dessert, Kürbis, Nachspeise
Portionen 4

Zutaten

  • 200 g Bratkürbis, geputzt
  • 1 EL Honig
  • 1 Stück Ingwer, frisch gerieben
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 2 Blätter Gelatine
  • 1 Stange Vanille
  • 1 EL Butter

Anleitungen

  • Den gereinigten und in Stücke geschnittenen Bratkürbis mit dem Honig und Ingwer in wenig Wasser dämpfen. Der Bratkürbis kann vorher kurz frittiert werden.
    Die Gelatineblätter für 5 Minuten ins Wasser legen.
    Die Sahne mit dem Zucker und Vanille bis zum Siedepunkt aufkochen, aber nicht sieden.
    Die Gelatineblätter aus dem Wasser herausnehmen und etwas ausdrücken. Dann in die Sahne geben.
    Gläser ca. 2 cm hoch mit Bratkürbis belegen, die Sahne vorsichtig daraufgeben. Die beiden sollen nicht miteinander vermischen.
    Danach 3- 4 Stunden im Kühlschrank gut abkühlen lassen, danach servieren.
  • Danach entweder im Glas servieren oder auf ein Teller stürzen und mit einem Fruchtspiegel garnieren.

Ein ungarisches Kürbis-Rezept für ein leichtes Dessert.

Panna Cotta Rezept

Herbstzeit ist Kürbiszeit! Aus dem Restaurant des Greenfield Hotels****+, einem Wellness Hotel in Bük West-Ungarn, habe ich dieses köstliche Rezept mit Kürbis mitgebracht. Es ist rasch und einfach herzustellen und schmeckt in der Kürbiszeit besonders gut.

Panna Cotta Rezept mit Bratkürbis

Panna Cotta Rezept mit Bratkürbis

Leichtes Dessert Rezept mit Kürbis und Panna Cotta.
Gericht Dessert
Land & Region Ungarn
Keyword Dessert, Kürbis, Nachspeise
Portionen 4

Zutaten

  • 200 g Bratkürbis, geputzt
  • 1 EL Honig
  • 1 Stück Ingwer, frisch gerieben
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 2 Blätter Gelatine
  • 1 Stange Vanille
  • 1 EL Butter

Anleitungen

  • Den gereinigten und in Stücke geschnittenen Bratkürbis mit dem Honig und Ingwer in wenig Wasser dämpfen. Der Bratkürbis kann vorher kurz frittiert werden.
    Die Gelatineblätter für 5 Minuten ins Wasser legen.
    Die Sahne mit dem Zucker und Vanille bis zum Siedepunkt aufkochen, aber nicht sieden.
    Die Gelatineblätter aus dem Wasser herausnehmen und etwas ausdrücken. Dann in die Sahne geben.
    Gläser ca. 2 cm hoch mit Bratkürbis belegen, die Sahne vorsichtig daraufgeben. Die beiden sollen nicht miteinander vermischen.
    Danach 3- 4 Stunden im Kühlschrank gut abkühlen lassen, danach servieren.
  • Danach entweder im Glas servieren oder auf ein Teller stürzen und mit einem Fruchtspiegel garnieren.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Gesundes Gemüse – Kürbis

Wußtest du, dass Kürbisse ein gesundes Gemüse sind?! Sie haben einen sehr hohen Gehalt an Carotinoiden. Mit 100 g Kürbisfleisch wird der Tagesbedarf daran gedeckt. Das Beta-Carotin wirkt einerseits als Vorstufe des Vitamin A (wichtig für die Sehkraft). Andererseits sind die Carotinoide wichtige Schutzstoffe, die als Antioxidantien der Radikalen-Bildung im Körper entgegenwirken und so unsere Zellen schützen. Carotinoide gelten als krebsvorbeugend und sollen vor koronaren Herzkrankheiten schützen.

verschiedene Kürbisse in Regalen
die farbenfrohen Kürbisse sind auch als Deko sehr beliebt

Das Kürbis-Fleisch ist reich an Kalium (reguliert u.a. den Flüssigkeitshaushalt), Vitamin B6 (wichtig für Blutbildung und Nervensystem) und Vitamin E (verhindert u.a. schädliche Prozesse an den Zellen). Die Inhaltsstoffe wirken verdauungsfördernd, ausschwemmend und wasserregulierend. Die Nährstoffe sind vorwiegend in dem zartfaserigen gelb bis orangefarbenen Fruchtfleisch enthalten. Die Schale kann nicht gegessen werden, außer die der Hokkaido-Kürbisse. Ihre Schale kann nach dem Kochen (so wird sie weich) voll verzehrt werden!

Welche Rezepte dir sonst noch gefallen könnten

Hier habe ich noch einige leckere Ideen für Rezepte mit leichter Zubereitung. Ich habe sie alle selbst ausprobiert bzw. diese in einem Kochkurs vom Spitzenkoch gelernt:

Eine leichte Vorspeise https://travelcontinent.at/garnelen-thai-art-mit-rueben-carpaccio/

Ein rasches Steak-Gericht https://travelcontinent.at/tournedos-steak-mit-portweinjus-rezept/

Eine leichte Nachspeise https://travelcontinent.at/schneenockerl-mit-vanille-dattelmilch-rezept/

Hat dir dieses Rezept gefallen oder hast du es ausprobiert? Dann hinterlasse gerne deinen Kommentar dazu.

Text Copyright Sissi Munz, Symbolfotos lizenzfrei Pixabay

Die aktuellsten Reise-Beiträge mit Tipps auf dem Blog – schau hinein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.